MEISTERHAFTE FARBGESTALTUNG
Impressum Firmenprofil Malerbetrieb Autolackierung Referenzen Kontaktformular Job-Angebote

Startseite
Farbe
Bilder
Download
Techniken
Malermagazin
Hamburg
Bergstedt
Innovativ
Qualität
Oekologie
Umwelt
Kreativität
Prinzip
Malertipps
Extraservice
Senioren
Anfahrt
Spass und mehr..

 

 

 

                            

SPACHTELTECHNIK

Bei der Spachteltechnik handelt es sich im Unterschied zu anderen Maltechniken um eine Glättetechnik, bei der ausschließlich mit Spachteln gearbeitet wird. Die Struktur der Fläche hängt zum einen von der Breite des Spachtels ab, zum anderen auch von der Länge der einzelnen Glättzüge. Auf diese Weise können feine Tupfenstrukturen, eher kurze oder auch längliche Flecken sowie großzügige Schwünge entstehen. Allerdings verlangt die Ausführung dieser dekorativen Maltechnik einige Übung. Sowohl gefärbter Feinputz oder Spachtelmassen auf natürlicher Basis als auch eingedickte Dispersionsfarben sind für diese Technik geeignet. Die wichtigste Voraussetzung ist in jedem Fall ein exakt vorbereiteter, absolut glatter Untergrund. Außerdem müssen die vorangegangenen Anstriche immer vollständig durchgetrocknet sein.

Moderne Spachteltechnik mit in sich lasierenden, farbigen Effekten. Die Dekolasurfarbe wird in überlappenden Spachtelschlägen leicht strukturiert. Hierdurch entstehen unterschiedliche Schichtdicken, die variabel lasierende Effekte schaffen.

 

   
>>LASURTECHNIK    
>>WISCHTECHNIK >>PUTZ-TECHNIK